· 

Zurück im Alltag

Die Hochzeit- und Reise sind jetzt auch schon wieder länger vorbei und der Alltag hat auch mich wieder! Corona macht uns auch wieder mehr zu schaffen. Wobei ich ganz ganz ehrlich bin. Ich nehme es sehr ernst, zum Glück aber kenne ich niemanden, der damit infiziert ist oder sonst mein Leben beeinträchtigt. Ich sage Danke dafür. 

 

Ich habe wirklich viel zu tun. 3-4 Tage für ein paar Stunden im Club bei Mrs. Sporty als Trainerin zu sein, ist wirklich eine schöne Nebentätigkeit. Es hilft mir meinen Blickwinkel zu erweitern, mich mit tollen Menschen auszutauschen und gemeinsam Sport zu machen. Es ist ja auch ein super Bindeglied zwischen meiner Arbeit mit Adams-Apfel. 

 

Aktuell beschäftige ich mich wieder sehr intensiv mit Social Media und meinem Angebot. Also nicht inhaltlich, denn dass ist Glasklar. Essen beginnt im Kopf! Änder Deinen Fokus. Das Re-Connect Programm. Es geht eher darum, wie präsentiere ich es. Ich bin hier jetzt noch kein Profi und stelle vor allem fest, wenn es um mich geht, dann habe ich nicht immer den klaren Blick auf die Dinge. Du kennst das vielleicht auch von Dir. Deiner Freundin oder Freund kannst Du super Hilfestellungen geben oder Ideen/Impulse. Aber für Dich selbst. Du weißt also was ich meine. Ich bin jeden falls so ehrlich zu mir selbst und hole mir da gerne Rat und Ideen von außen. Das kann der Partner sein, Freunde oder auch ganz fremde Menschen. Wieso auch nicht. Die sind völlig frei von Emotionen zu Dir. Haben einen völlig freien Blick auf Dein Tun und Handeln. Es muss nur "passen". Da vertraue ich meinem Bauch! Das passt immer.

 

Aber zurück zu Adams-Apfel. Wir haben jetzt bereits Ende Oktober und ich darf verkünden, dass ich eine weitere Kundin bei Ihrem Weg begleiten darf. Wow! Es ist wirklich toll. Und das ohne große Online-Aktivität oder ähnlichem. Tue Gutes und Rede darüber. Hat mal jemand zu mir gesagt, dass habe ich gemacht. 

 

So, für heute ist hier Schluß! Vielleicht wenig Worte, aber wie ich finde ein großer Inhalt! 

 

Bis bald Deine Katja 

 

  

Kommentar schreiben

Kommentare: 0